Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Mega-Deal: P3 übernimmt tschechisches Logistikportfolio mit 627.000 m²

PointPark Properties (P3) übernimmt ein tschechisches Logistikportfolio mit einer Fläche von 627.000 m² von zwei Fonds, die von Tristan Capital Partners und VGP gemanagt werden. Der Kaufpreis liegt bei 523 Millionen Euro. P3 erwirbt damit 11 Logistikparks, die insgesamt 58 Lagerimmobilien umfassen sowie Grundstücke mit einem zusätzlichen Entwicklungspotential von 125.000 m². Tristan hatte im Jahr 2011 80 % der Anteile an den Immobilien für die Fonds Episo und CCP III von VGP gekauft. Fast die Hälfte des Portfolios entfällt auf den Logistikpark Horní Počernice in Prag. Das restliche Portfolio besteht aus 27 Logistikimmobilien der Klasse A, die sich über ganz Tschechien in Standorten wie Pilsen, Liberec, Hradec Kralove und Olomouc

[…]