Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Median kauft Teil vom „Grand Hotel" Heiligendamm

Der Berliner Betreiber von Reha-Kliniken Median wird einen Teil des insolventen Luxushotels Grand Hotel Heiligendamm kaufen. Da der Gläubigerausschuss im Wesentlichen dem Verkauf der sogenannten Orangerie bereits zugestimmt hat, streben die Beteiligten das Ziel an, die Transaktion bis zum April abzuschließen. Die ursprünglichen Pläne den gesamten Komplex zu übernehmen, hatte Median wieder über Bord geworfen, da sich das Unternehmen grundsätzlich nicht als Hotelbetreiber sehe, sondern an dem Ausbau seines Kerngeschäfts festhalten wollte. Somit muss Insolvenzverwalter Jörg Zumbaum für die restlichen Teile des ursprünglich zur Fundus-Gruppe gehörenden Grand Hotels finden.

Der Klinikbetreiber will in der Orangerie eine Reha-Einricht...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Heiligendamm