Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

MEAG erwirbt Bürogebäude in Paris

Die MEAG hat am 24. Mai 2007 das Bürogebäude Mineralis in Montrouge bei Paris von einem Fonds der Carlyle Gruppe gekauft. Das 2006 fertig gestellte Bürogebäude hat eine Nutzfläche von ca. 15.000 m² und verfügt über 300 Tiefgaragenstellplätze. Es befindet sich in zentraler Lage von Montrouge, einem etablierten Bürostandort in der südlichen Peripherie von Paris.

.

Der Erwerb erfolgt für den Immobilien-Spezialfonds MEAG Euro Pro, der institutionellen Investoren eine Anlage in Büroimmobilien der Spitzenlagen europäischer Metropolen bietet. Der Fonds erzielte im Geschäftsjahr 2006 eine Rendite von 8,7 %.

Im Ankaufsprozess wurde die MEAG von Catella Property beraten.