Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

McArthurGlen schlägt in Salzburg neue Noten an

McArthurGlen, Europas führender Entwickler, Eigentümer und Betreiber von Designer Outlet Centern, gibt den offiziellen Baubeginn seiner zweiten Niederlassung in Österreich bekannt. Das neue Projekt liegt in Salzburg, der florierenden Touristenregion Westösterreichs, nur 60 Minuten von der Münchener City entfernt. Mit diesem neuen Designer Outlet Center erreicht das Unternehmen eine ausgewogene Präsenz im österreichischen Markt, da das bereits bestehende Center in Parndorf bei Wien, den Osten des Landes abdeckt.

.

Für das Projekt in Salzburg wird in Kooperation mit der Wiener Städtischen Versicherungsgruppe, Österreichs Marktführer im Versicherungsbereich, ein zweige-schossiges Einkaufscenter in ein Designer Outlet umgewandelt. In dem neuen Center werden 140 Top Markengeschäfte auf einer vermietbaren Fläche von 28.000 m² (brutto) untergebracht und es entstehen mehr als 1.000 neue Jobs. Die Hauptbauphase wird Mitte 2009 abgeschlossen sein. Der Standort - Teil eines großen, modernen Freizeit- und Handelscenters, in dem sich auch ein Kino, ein Hotel und gehobene Restaurants befinden - ist über zwei Autobahnen erreichbar: die A1 Wien-München und die A10 Salzbug-Klagenfurt. Das Center liegt nur 20 Minuten von der Salzburger City und ca. 1 km vom Flughafen Salzburg entfernt.

Das vorhandene Gebäude wird komplett umgebaut. Von außen wird es die eleganten Design-Themen der hochklassigen, traditionellen Kaufhäuser und Arkaden der 1920er aufgreifen, wie sie die Einzelhandelslegenden Galleria Vittorio Emanuele in Mailand und Harrods in London präsentieren. Der Innenraum wird von den bekannten österreichischen Architekten Kroh & Partner hell und offen gestaltet. Kreisförmig ziehen sich die Galerien auf zwei Ebenen, und die Anspielungen auf Österreichs große Architekturtradition sind unverkennbar.

J.W. Kaempfer, Präsident von McArthurGlen, London, erklärt: “Unser Erfolg in Parndorf beweist die Kraft unseres Konzeptes im österreichischen Markt. Durch die ideale Lage in der Region wird auch Salzburg einen großen Marktanteil erobern. Zusammen mit unserem Partner, der Wiener Städtischen Versicherungsgruppe, sind wir zuversichtlich, einen aufregenden, attraktiven und erfolgreichen neuen Einzelhandelsstandort in dieser schönen Region zu schaffen.”

Rudolf Ertl vom Vorstand des der Wiener Städtischen Versicherungsgruppe, teilt Herrn Kaempfers Begeisterung: “McArthurGlen kann Rekorderfolge vorweisen, sowohl in Europa als auch in Österreich. Wir sind zuversichtlich, daß Salzburg die gleiche beeindruckende Leistung zeigen wird. Das ist für unsere Gesellschaft eine interessante und attraktive Investition und die Arbeit hat bereits begonnen.“

Tatsächlich ist die erste Aufbaustufe, eine Einrichtung außerhalb des Verkaufsbereiches, bereits abgeschlossen: Der Kindergarten mit 42 Plätzen wurde in einem modernisierten 1.000 m² Gebäude untergebracht. Mit einem Dachgarten ist die Fläche nun beinahe doppelt so groß wie vorher.

Salzburg, Österreichs viertgrößte Stadt, bietet ein finanzkräftiges Einzugsgebiet, dessen 5,6 Mio. Bewohner in max. 90 Minuten das Center erreichen können. München ist nicht viel weiter als 100 km entfernt. Fast 7 Mio. Menschen kommen jedes Jahr in diese Region, um die Geburtsstadt Mozarts und die barocke Altstadt, ein Unesco Weltkulturerbe, zu besuchen.