Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Max Dudler stellt Wohnturm vor

Der Wettbewerb für die im Eigentum der Deutschen Telekom AG stehende ca. 5.750 m² großen Teilfläche der vormaligen Frankfurter Hauptpost an der Frankfurter Stiftstraße wurde entschieden. Den von Corpus Sireo als Asset-Manager von Telekom-Immobilien in Zusammenarbeit mit dem Stadtplanungsamt Frankfurt am Main veranstalteten Wettbewerb gewann das Züricher Architekturbüro Max Dudler. Dudler setzte sich mit einstimmigem Beschluss der Jury gegen die zwei Konkurrenten, die Kasseler Pool 2 Architekten und das Architektenbüro Dietz Joppien durch.

Der Siegerentwurf schlägt den Bau von 175 Wohnungen auf der Liegenschaft vor. Der bisherige Technikstandort entstand in den 1950er Jahren und ist im Entwicklungsplan der Stadt Frankfurt von 2008 al...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt