Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Marriott ab 2007 auch in Ashbourne vertreten

Das fünfte Hotel von Marriott International in Irland wird aller Voraussicht nach bereits Anfang 2007 eröffnen: Das Ashbourne Marriott Hotel in County Meath mit 148 Zimmern. Marriott International hat dafür soeben einen Franchisevertrag mit den Eigentümern, John McCabe, Paddy Kelly und John Walsh unterschrieben. Gemanagt wird das First-Class-Hotel von Interstate Hotels & Resorts. Architekt ist der in Dublin ansässige Horan Keogan Ryan und die Firma MB Designs of New York zeichnet für die Innenausstattung des neuen Hotels verantwortlich.

.