Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Markt für Neubaueigentumswohnungen entwickelt sich rasant

Im Jahr 2010 sind die Verkaufspreise pro Quadratmeter Wohnfläche für Neubaueigentumswohnungen in den 21 Hamburger Stadtteilen mit dem höchsten Neubauaufkommen um 7 Prozent gestiegen (2009: 6 Prozent) und erreichen einen durchschnittlichen Angebotspreis in Höhe von 4.280 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche (2009: 4.850 Euro). Mit 18 Prozent haben die Stadtteile Eppendorf/Hoheluft-Ost den größten Preissprung zu verzeichnen (2009: 6 Prozent), gefolgt von St. Georg mit einer Steigerung in Höhe von 13,5 Prozent (2009: 8 Prozent). Lokstedt, im Jahr 2009 mit 9,5 Prozent Spitzenreiter des Rankings, lag 2010 mit einer Zunahme von 10,5 Prozent auf dem dritten Platz. Schlusslicht bei der Preisentwicklung sind wie im vergangenen Jahr Eilbek/Hohenf

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg