Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Marché International baut Präsenz in Ungarn aus

Marché International eröffnete am 4. Juli 2008 am Standort Páty, an der Autobahn M1, ein Marché™ Bistro und eine Marché™ Natur-Bäckerei. Der neue Standort Páty ist neben den Marché™ Restaurants in Mosonmagyaróvár, die dritte Raststation des Unternehmens.

.

Das Investitionsvolumen beträgt zwischen 300.000 bis 400.000 Euro. Die Fläche des neuen Marktes beträgt 116.8 m² und 262.8 m² für Logistik, Retail und Büro.

Mit dem Standort Páty baut Marché International den Markt in Ungarn weiter aus und eröffnet die dritte Marché™ Raststation. In den nächsten Monaten wird Marché International die Standorte in Ungarn erweitern und in Kooperation mit MOL insgesamt sieben neue Restaurants eröffnen.