Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

28. April 2012     Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Marc O’Polo plant Neuröffnungen in Deutschland

Das bayerische Modeunternehmen Marc O’Polo plant weitere Neueröffnungen. Neben dem Ausbau des Filialnetzes in Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Polen und Russland werden auch in Deutschland vier neue Stores an den Start gehen. Im Juni eröffnet Marc O’Polo eine Filiale mit 145 m² am Flughafen Berlin-Schönefeld. Im Herbst sind neue Stores in Berlin, Flensburg und Leipzig geplant. Die Flagship-Stores in Frankfurt und München werden umfassend renoviert und nach einem neuen Ladenkonzept gestaltet.

Marc O’Polo betreibt mehr als 200 Filialen in Europa und erzielte im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 375 Mio. Euro. Geplant ist der Ausbau des Retail-Geschäftes mit einem mittelfristigen Umsatzziel von 500 Mio.... [...]