Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Marc Ecko: Hip-Hop-Label plant mittelfristig 50 Shops in Deutschland

Das US-amerikanische Hip-Hop-Modelabel Marc Ecko Enterprises will über seine deutsche Tochtergesellschaft Dirty Jerz GmbH, München, in Deutschland expandieren. Mittelfristig wolle das Unternehmen hierzulande 50 Läden eröffnen, sagte ein Unternehmenssprecher gegenüber Thomas Daily. Erst kürzlich waren ein 130 m² großer Store der Marke Ecko unltd. in den "Schloss-Arkaden" in Braunschweig und ein 100 m² großer Ecko-unltd.-Store in Oberursel bei Frankfurt eröffnet worden. Damit gibt es hierzulande derzeit zehn Ecko-unltd.-Shops. Dirty Jerz ist in Europa für die Marken ecko unltd., ecko function, red by marc ecko, Marc Ecko Cut & Sew, G Unit und Zoo York zuständig.

[…]