Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Maplan GmbH weiht neue Kranhalle ein

Das Schweriner Maschinenbauunternehmen Maplan GmbH stellt mit einer Millioneninvestition die Weichen für die Zukunft. Heute wird im Beisein von Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow und Wirtschaftminister Jürgen Seidel der Erweiterungsbau für zwei moderne Portalbearbeitungszentren mit einem Investitionsvolumen von rund 25 Millionen Euro am Standort Schwerin-Wüstmark eingeweiht. In der neuen Produktionshalle, die über eine 120-Tonnen-Krananlage verfügt, soll künftig die Bearbeitung von Großmotorengehäusen für den internationalen Baumaschinenhersteller Carterpillar untergebracht werden. "Wir haben für diesen Auftraggeber bislang bereits kleine und mittlere Präzisionsgussteile geliefert. In der neuen Halle können künftig auch G

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Schwerin