Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Mango eröffnet zweimal in München

Das spanische Modelabel Mango expandiert in Deutschland kräftig weiter. In München plant das Unternehmen jetzt zwei neue Stores. Der erste eröffnet noch in dieser Woche in der Theatinerstraße 7. Das Geschäft hat eine Verkaufsfläche von 690 m². Einen zweiten Standort in München plant Mango in der Neuhauser Straße. Im Joseph Pschorr-Haus eröffnet das Modelabel im Herbst nächsten Jahres einen Store mit 2.300 m² Verkaufsfläche. Dieses Geschäft ist dann das weltweit das Größte des Labels.

.

“Wir freuen uns, bestätigen zu dürfen, dass das neue Ladenlokal in der Neuhauser Straße 19 den größten Mango-Shop weltweit beherbergen wird. Dieses Projekt stellt einen herausragenden Meilenstein für unsere Expansionsvorhaben in Deutschland dar”, erläuterte PR-Direktorin Ninona Vila.

Seit 1996 hat Mango dann insgesamt 121 Niederlassungen gestartet. In diesem Sommer eröffnete Mango in den Einkaufszentren von Sindelfingen, Koblenz und Regensburg. Außerdem gingen in 2012 Stores in Marburg, Bad Reichenhall, Moers, Lübeck und Schwentinental sowie in Gießen und Kassel [Mango eröffnet Store in Kassel] an den Start.