Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Magnat hält Minus auf gleichem Niveau

Die Magnat Real Estate AG erwirtschaftete in der ersten drei Monaten des
Geschäftsjahres 2011/2012 ein Periodenergebnis von minus 1,2 Millionen Euro und lag damit im Wesentlichen auf dem Vorjahresniveau von minus 1,1 Millionen Euro.

Die Zahlungsmittel konnten gegenüber dem Bilanzstichtag 31. März 2011 dennoch leicht auf 5,6 Millionen Euro nach 5,3 Millionen Euro am Ende des vorherigen Geschäftsjahres ausgeweitet werden; der Gesellschaft sind aus dem YKB-Portfolio Mittel in Höhe von vier Millionen Euro zugeflossen. Darüber hinaus wurden die kurzfristigen Finanzschulden im Verlauf des Berichtsquartals um 1,7 Millionen Euro reduziert. Magnat hat inklusive der Rückflüsse, die sie in der Berichtsperiode erhalten hat, aus dem türkischen...

[…]