Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Im Wert von 50 Mio. US-Dollar

Madison kauft Immobilienanteile von Hudson’s Bay

Das US-amerikanische Immobilienunternehmen Madison International Realty hat von dem kanadischen Einzelhandelskonzern und Kaufhof-Investor Hudson's Bay Company (HBC) für 50 Mio. US-Dollar Anteile am Immobilienfonds HBS Global Properties erworben. HBS ist ein Joint Venture von HBC mit der Simon Property Group und weiteren US-Investoren. Zum Portfolio des Fonds zählen unter anderem mehr als 40 Kaufhof-Warenhäuser.

Kaufhof-Investor HBC
HBC hatte im Juni 2015 Galeria Kaufhof und deren belgische Tochtergesellschaft Inno von der Metro AG übernommen und sich damit im Bieterverfahren gegen die Signa Holding des österreichischen Immobilieninvestors René Benko durchgesetzt. Neben verschiedenen Logistikzentren, Lagern und sonstigen Immobil...

[…]