Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Machtkampf um Hochtief-Aufsichtsrat entbrannt

Der Machtkampf um die künftige Besetzung des Hochtief-Aufsichtsrates hat an Schärfe zugenommen. Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, ignoriert die am Donnerstag vorgelegte Kandidatenliste für neu zu besetzende Aufsichtsratspositionen komplett die Vorgaben des wichtigsten Großaktionärs, der spanischen ACS. ACS zeigte sich enttäuscht, dass der Hochtief-Aufsichtsrat die Gepflogenheiten dermaßen missachte und den Wünschen eines künftigen Mehrheitsaktionärs nicht entspreche. Die Spanier haben bereits über 40 Prozent des Stammkapitals von Hochtief eingesammelt und wollen ihren Anteil bis zur Hauptversammlung am 12. Mai weiter aufstocken. Damit hätte ACS eine komfortable Mehrheit auf der Hauptversammlung und könnte die genann

[…]