Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Luxuswohnimmobilien: München profitiert von steigendem Privatvermögen

Mit Beginn der Finanzkrise in 2008 haben sich die Investitionen in Luxuswohnimmobilien hin zu Märkten verschoben, die einen Ruf als sichere Häfen für die Geldanlage besitzen. Während Städte wie London, Wien oder Genf von dieser Veränderung profitiert haben, sind in anderen wie Madrid oder Dublin die Nachfrage eingebrochen und die Preise gepurzelt. In Deutschland konnte München den Trend zum steigenden Privatvermögen für sich nutzen.

„Die spannende Frage ist, ob sich jetzt die vorherrschenden Kapitalflüsse verändern werden, denn die schlimmsten Wehen der Eurokrise sind vorbei“, meint Kate Everett-Allen aus dem internationalen Research für Wohnimmobilien bei Knight Frank. „Je stärker sich die Wirtschaft in den einzelnen Län...

[…]