Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Lückenlose Nachvermietung sichert den Vermietungsstand

Ein gutes Pflaster ist die Immobilie 49-53 Avenue des Champs Elysées. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr wurde im Objekt Flächen neu vermietet oder der Mietvertrag verlängert. Aktuell konnte ein 3/6/9 Jahresmietvertrag mit der Fa. Shaftesbury Asset Management (France) abgeschlossen werden. Mietbeginn ist der 01.01.2007, das Mietverhältnis endet zum 31.12.2015. Die Mietfläche beträgt 593 m².

.

Durch diese lückenlose Anschlussvermietung konnte der Vermietungs- stand von 100% beibehalten werden. “Das Bürogebäude in der Champs Elysées ist auf dem Pariser Immobilienmarkt aufgrund Lage und Ausstattung sehr gut angesehen“, erklärt die zuständige Fondsmanagerin Véronique Kolbenstetter den erneuten Vermietungserfolg.

Das Objekt gehört zum institutionellen Anlagevehikel BGV 1, welches von der Real I.S. gemanagt wird.