Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Lübeck sagt „ja“ zu Ikea

Die Lübecker Bürgerschaft wird voraussichtlich in der nächsten Woche eine Änderung des Flächennutzungsplans beschließen. Dann wird der Weg frei für das Unternehmen Ikea. Es möchte sich im Lübecker Stadtteil Dänischburg ansiedeln .

Ikea plant neben dem eigentlichen Möbelhaus einen Baumarkt und ein skandinavisches Einkaufscenter auf einer Gesamtfläche von 60.000 m². Insgesamt 120 Millionen Euro soll das Projekt auf einem ehemaligen Gelände von Villeroy & Boch kosten. Die Eröffnung ist mittlerweile allerdings um ein halbes Jahr verschoben worden. Grund dafür sind die Proteste umliegender Städte und Gemeinden wie Schwerin, Eutin, Neustadt und Oldenburg, die um ihren eigenen Einzelhandel fürchten....

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Lübeck