Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Lone Star plant IPO der TLG

Die US-Beteiligungsgesellschaft Lone Star plant einem Bericht der Tageszeitung Die Welt zufolge, sich von der TLG Immobilien durch den Gang an die Börse zu trennen. Dabei beruft sich die Zeitung auf Informationen dreier Insider. Geplant ist der IPO für das zweite Halbjahr 2014, die Unternehmenssprecher von Lone Star und TLG gaben allerdings bisher keinen Kommentar dazu ab. Lone Star hatte das TLG-Gewerbeportfolio mit 780 Immobilien Ende 2012 vom Bund übernommen und dafür 1,1 Mrd. Euro ausgegeben . Damit lag der Kaufpreis leicht unter dem zuletzt ermittelten Verkehrswert von 1,2 Milliarden Euro.

Das Immobilienpaket der TLG besteht aus 266 Einzelhandelsimmobilien im Wert von 525 Mio. Euro und 73 Bürogebäude m...

[…]