Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Logistikzentrum mit über 70.000 m²

Eurinpro hat mit dem weltweiten Online-Händler Amazon.de die Entwicklung eines über 70.000 Quadratmeter großen Logistikzentrums in Leipzig vereinbart.

.

Der Kontakt zwischen Amazon und Eurinpro kam zustande, als Amazon auf der Suche nach zusätzlichen Distributionskapazitäten in Deutschland war. Diese zusätzlichen Kapazitäten werden wegen des Wachstums und der Ausweitung des Sortiments benötigt. Im neuen Distributionszentrum werden in den nächsten drei Jahren bis zu 400 feste Arbeitsplätze geschaffen. Baubeginn ist noch im März.

Christian Bischoff, Eurinpro Country Manager für Deutschland erklärt: „Die Entfernungen vom neuen Distributionszentrum zum Stadtzentrum und zur Autobahn A 14 betragen nur je 2 Kilometer. Das Logistikzentrum liegt außerdem direkt an einer der Haupteinfallsstraßen ins Zentrum von Leipzig. Direkt am Grundstück ist eine Straßenbahnhaltestelle, so dass auch die Mitarbeiter keine Problem haben, ihren Arbeitsplatz zu erreichen. Ausschlaggebend bei der Standortwahl war das schnelle Wachstum von Amazon und der saisonal stark schwankende Arbeitskräftebedarf mit der Spitze im Weihnachtsgeschäft. Mit dieser Investition wird Leipzig zu einem der logistischen „Hotspots“ in Deutschland, denn in letzter Zeit haben sich hier auch Unternehmen wie BMW, Porsche und DHL niedergelassen.“