Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Logistikdienstleister investiert 13 Millionen Euro in Augsburg

Die Honold Logistik Gruppe hat gestern im Güterverkehrszenturm Augsburg ein Grundstück mit 42.300 m² erworben. Bis zum Juli 2009 sollen in einem ersten Schritt 8.500 m² Umschlags- und Logistikflächen entstehen. Die Anlage ist bis auf 13.000 m² Hallenfläche erweiterbar. „In Zukunft können wir an 90 LKW Toren gleichzeitig be- und entladen und mit einer Hallenhöhe von 12m bis 18m auf jede Anforderung reagieren. Der neue Standort der Honold Logistik Gruppe liegt direkt an der A8. Bisher sind wir der einzige Speditionsbetrieb im Güterverkehrszentrum, dass wird einige Neukunden für uns begeistern. In der letzten Ausbaustufe stehen bis zu 30.000 Paletten Lagerplätze direkt an der Umschlagshalle zur Verfügung – wir können direkt von der Lagerung in den Lkw verladen - besser geht es nicht mehr. “ so Erwin Steiner, Niederlassungsleiter von Honold.

.

Herr Heiner Matthias Honold und Herr Thomas Bauer , Geschäftsführer der Honold Logistik Gruppe sind zufrieden. „Die Augsburger wollten die Honold Logistik Gruppe am Standort haben – durch die Größe des Grundstückes mussten zusätzliche Umlegungsverfahren gestartet werden das hat gut funktioniert. Honold verfügt nun in Augsburg über beste Rahmenbedingungen, wir denken nun auch darüber nach auch wichtige Verwaltungsstrukturen von Neu-Ulm nach Augsburg zu verlegen. Die Auswirkungen auf Neu-Ulm werden allerdings im ersten Schritt gering sein. In diesem Zusammenhang haben wir 1.600 m² an Bürofläche geplant. Die aktuelle Finanzkrise hatte keinen Einfluss auf die Entscheidung. Die Honold Logistik Gruppe tätigt Investitionen traditionell mit einem hohen Anteil an Eigenkapital um in Krisensituationen nicht in Engpässe zu kommen. Vielleicht sind wir auch dadurch das älteste Speditionsunternehmen in Bayern geworden.“

Mit dem Neubau in Augsburg kann die Honold Logistik Gruppe in Augsburg verstreute Standorte der ABX-Honold Air & Sea, der Honold NightStarExpress und der Honold International an einem Standort konzentrieren. Honold investiert nicht nur in die Gebäude 10% der Investitionssumme wird in SAP R/3 Software und Regaltechnik investiert.