Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Logistik: Transaktionsvolumen schwächelt mangels Angebot

Der deutsche Logistikinvestmentmarkt erreichte nach Berechnungen von Colliers International im ersten Quartal ein Transaktionsvolumen von nur noch 469 Millionen Euro, ein Rückgang um rund zwei Drittel. Die Colliers-Experten führen den starken Rückgang des Transaktionsvolumens vor allem auf ein verhältnismäßig kleines Angebot zurück, das einer nach wie vor starken Nachfrage gegenübersteht. Das macht sich insbesondere im Neubau- und Projektentwicklungsbereich bemerkbar. So entfielen auf das Neubausegment im ersten Quartal nur knapp 49 Millionen Euro.

„Das Interesse der Investoren an deutschen Logistikimmobilien ist ungebrochen groß. Bei einer höheren Produktverfügbarkeit im Neubau-Segment läge das Transaktionsvolumen deutlich hö...

[…]