Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Lloyd Fonds übernimmt vier Bürogebäude in den Niederlanden

Die Lloyd Fonds AG hat vier Bürogebäude in den Niederlanden für insgesamt 34,15 Mio. Euro erworben. Alle vier Objekte sind inflationsindexiert und bereits für rund neun Jahre vollständig an Unternehmen mit guter bis sehr guter Bonität vermietet. Die Standorte Almere, Amersfoort, ´s-Hertogenbosch und Breda sind mittelgroße niederländische Städte mit 140.000 bis 180.000 Einwohnern. Der Kaufpreis für alle vier Objekte beträgt rund 34 Mio. Euro, wobei dies dem 14,5- bis 15-fachen der anfänglichen Jahresnettomiete entspricht. Die Gesamtnutzfläche der Gebäude beträgt 16.650 m².

Lloyd Fonds Holland II
„Mit diesen Käufen setzen wir konsequent unsere Immobilienstrategie fort: Wir investieren in mittelgroße Standorte, d...

[…]