Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Lloyd Fonds schreibt wieder schwarze Zahlen

Die Lloyd Fonds AG ist raus aus der Verlustzone und erzielte im Geschäftsjahr 2013 ein positives Konzernergebnis von rund 1,1 Millionen Euro, nach -2,8 Mio. Euro im Vorjahr. Auch das operative Ergebnis (EBIT) lag mit 0,1 Millionen Euro im Gegensatz zum Vorjahr mit -1,2 Mio. Euro wieder im Plus. Maßgeblich für das positive Gesamtergebnis waren die wiederkehrenden und neuen Erträge aus dem Portfoliomanagement, die Überführung mehrerer Ein-Schiffs-Gesellschaften in eine Ocean-Struktur sowie der Verkauf von zwei Objekten des Immobilienfonds „Vier Einzelhandelsobjekte in Norddeutschland“, an dem die Lloyd Fonds AG maßgeblich beteiligt ist. Zusätzlich konnte der Immobilienfonds „Bremen Domshof“ voll platziert werden #link(57602,wi

[…]