Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Linklaters verstärkt Immobilien Team in Frankfurt mit 3 Partnern

Die internationale Sozietät hat ihr Immobilien Team in Frankfurt mit 3 Partnern aus anderen Büros verstärkt. Mit 15 Anwälten hat Linklaters nun eines der größten Teams am wichtigsten Standort für Immobilientransaktionen in Deutschland. Es konzentriert sich dort auf die Beratung großer und komplexer Transaktionen sowie innovativer Finanzierungen.

.

Partner Hanns-William Mülsch wechselte aus Berlin. Der Anwalt ist auf Immobiliengesellschaftsrecht spezialisiert und hat in der Vergangenheit zahlreiche Käufer und Verkäufer in Portfolio-Transaktionen und IPOs beraten. Partner Roland Fabian kommt ebenfalls aus Berlin nach Frankfurt; er berät Immobilientransaktionen mit spezieller steuerrechtliche Expertise. Dr. Wolfram Pätzold, der in München eine erfolgreiche Immobilientransaktionspraxis aufgebaut hat, wird das Team ebenfalls verstärken und einen Teil seiner Zeit aus Frankfurt arbeiten.

Zudem fokussiert die Banking-Partnerin Michaela Sopp ihr Geschäft verstärkt auf innovative Immobilienfinanzierungen. Gemeinsam mit Banking-Partnerin Eva Reudelhuber betreut sie die Finanzierung sämtlicher Immobilientransaktionen, mit besonderem Fokus auf Akquisitionsfinanzierungen im Immobilienbereich.

Praxisleiter Michael Steinbrecher kann sich damit über Verstärkung durch 3 zusätzliche Partner in Frankfurt freuen: "Der deutsche Immobilienmarkt ist gerade für ausländische und Finanz-Investoren sehr attraktiv geworden, und zahlreiche Transaktionen sind mit komplexen Steuer- und Kapitalmarktstrukturen verbunden. Ein Großteil des deutschen Immobiliengeschäfts wird daher inzwischen in Frankfurt gemacht."

Mit dem verstärkten Team wird Linklaters das bereits bislang sehr erfolgreiche Geschäft weiterentwickeln. Das Immobilien-Team hat u.a. beraten: Münchener Rück bei Immobilienverkäufen im Wert von mehr als 1 Mrd. Euro, Rubicon beim Erwerb von Büroimmobilien der grundbesitz invest bei gleichzeitigem Listing in Australien, DB RREEF Funds Management Limited beim Erwerb von 14 Logistikzentren in Deutschland, belgische Staatsbahnen SNCB beim Verkauf von acht Frachtzentren in Deutschland sowie Invista Real Estate beim Kauf des Einkaufszentrums "Valentinpassage" in Roth und des Einkaufszentrums Riesapark in Riesa.