Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Lindner Hotels & Resorts expandieren nach Bratislava

Die Lindner Hotels & Resorts planen ihr erstes Lindner-Hotel in der slowakischen Hauptstadt Bratislava und setzen damit laut eigener Angaben ihre internationale Expansionsstrategie fort. Die Slowakei ist nach Deutschland, Österreich, der Schweiz, Spanien und Belgien bereits der sechste europäische Markt, der erschlossen wird. Die Eröffnung des neuen 4-Sterne-Hauses ist für Ende 2012 geplant.

.

Das neue Lindner-Hotel entsteht auf zwölf Etagen und soll über 220 Zimmer sowie einen Frühstücks- und Barbereich, Konferenzräume und einen direkten Zugang zum angeschlossenen Shopping-Center verfügen. Das Hotel ist Teil des Gesamtprojekts „Centrál“, zu dem neben Hotel und Shopping-Center auch noch mehrere Bürogebäude, Wohnungen, eine dreigeschossige Tiefgarage sowie ein Wellness- und Fitness-Center gehören. Projektentwickler ist die in Bratislava ansässige Immocap Group. „Wir wollen unsere Markenbekanntheit nutzen, um in deutsch-affinen Märkten weiter zu wachsen und strategisch wichtige Standorte zu besetzen“, heißt es zur aktuellen Planung aus dem Vorstand der Lindner Hotels & Resorts zum Schritt nach Osteuropa.