Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

LIG Lammerting Immobilien Gruppe übergibt Bürohaus „Herkules“

Nach nur acht Monaten Bauzeit hat die Lammerting Immobilien Gruppe als Bauherr und Investor jetzt das Bürogebäude „Herkules“ in Meckenheim bei Bonn an den BWI Leistungsverbund übergeben. BWI wird jetzt von seinem neuen Verwaltungssitz aus als eines der größten Public-Private-Partnership-Projekten in Europa unter dem Namen „Herkules“ die gesamte nicht-militärische Informations- und Kommunikationstechnik der Bundeswehr modernisieren und betreiben.

.

Realisiert wurde das Bürogebäude mit einer Fläche von 8.000 m² von der LIP Lammerting Immobilien Projektentwicklungsgesellschaft in Zusammenarbeit mit mittelständigen Unternehmen vornehmlich aus der Region. Die Fertigstellung in dieser extrem kurzen Bauzeit war nach den Worten von LIP-Geschäftsführer Stefan Schnüge nur möglich durch eine stringente, Bau orientierte Planung und eine optimale Projektsteuerung.

Der in zwei parallel angeordnete Gebäudeflügel aufgeteilte viergeschossige Komplex zeichnet sich durch eine hohe Flächeneffizienz aus und erfüllt höchste Anforderungen in der Gebäudetechnik und Infrastruktur. Durch die farbige Gestaltung der Südfassade mit Schiebelementen sowie der attraktiven Ausbildung der Erschließungshalle als Kommunikationsort erhält der zukünftige Nutzer bei seinen Modernisierungsaufgaben einen innovativen Impuls.

Das auf dem ehemaligen DRK-Gelände in Meckenheim/Bonn errichtete Gebäude ist der erste Schritt einer Projektentwicklung mit weiteren Büro- und Wohnflächen, die ebenfalls unter der Führung der LIP Lammerting Immobilien Projektentwicklungsgesellschaft durchgeführt wird.

Derzeit laufen die Planungen zur Realisierung eines weiteren Bürogebäudes zur Ansiedlung mittelständischer Unternehmen, die Aufgaben im Zusammenhang mit dem Projekt Herkules übernehmen werden. Darüber hinaus wurde von der LIP Lammerting Immobilienprojektentwicklungsgesellschaft ein Bebauungsverfahren zur Realisierung bedarfsgerechten Wohnraums am Standort Meckenheim initiiert.