Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Leiser schrumpft sich gesund

Mit einem Planinsolvenzverfahren will sich die Bahner-Gruppe selbst sanieren. Ende Mai wurde dem Antrag des Unternehmens vom Augsburger Landgericht stattgegeben, die Schuhhandelsketten Schuhhof und Leiser selbst zu retten. Dazu gehören allerdings tiefe Einschnitte wie die Schließung von 33 der insgesamt 132 Filialen und die Entlassung von 400 der 1.400 Mitarbeiter. Geschäftsführer Steffen Liebich sagte dazu: „Das ist ein harter Schnitt für die Mitarbeiter, wir haben aber keine andere Wahl.“

Bei den betroffenen Filialen geht es bundesweit um die 17 Leiser- und 16 Schuhhof-Niederlassungen, die den geringsten Umsatz erwirtschaften. Bereits Ende März hatte die Bahner-Gruppe einen Antrag auf Planinsolvenz gestellt. Nun muss innerhalb we...

[…]