Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Leipziger Büromarkt zeigt sich robust

Während in den deutschen Bürohochburgen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München 2009 die Büroflächenumsätze nach Analysen von Aengevelt-Research krisenbedingt um durchschnittlich 29% zurückgingen, konnte Leipzig - u.a. aufgrund des an die Stadt Leipzig vermittelten Abschlusses über rd. 42.000 m² Bürofläche für das neue Technische Rathaus - gegenüber dem Vorjahr um mehr als ein Drittel auf das Rekordergebnis von rd. 115.000 m² zulegen. Aber auch ohne den so nicht duplizierbaren Großabschluss hätte sich nach einer Umsatzleistung von 84.600 m² in 2008 der Büromarkt auf 73.000 m² Umsatz gestellt. Das wäre ein Minus von 11.600 m² bzw. lediglich 14% binnen Jahresfrist gewesen. Das unterstreicht die Robustheit des

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leipzig