Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Leipzig und Dresden verzeichnen positive Fundamentaldaten und steigenden Gewerbemieten

Die TLG Immobilien AG hat wieder ihren jährlichen Marktbericht „Immobilienmärkte Berlin und Ostdeutschland“ veröffentlicht und im Rahmen dessen erneut äußerst positive Entwicklungen und Tendenzen an den bedeutenden Gewerbeimmobilienmärkten dieser Regionen und insbesondere in Dresden und Leipzig festgestellt.

Das als Messestadt international bekannte Leipzig avanciert zu Ostdeutschlands zweitem Berlin. Wirtschaft, Arbeitsmarkt und Tourismus florieren, die Bevölkerung wächst. Das Interesse der Immobilieninvestoren ist längst geweckt. Im Jahr 2014 wurde mit 516 Mio. Euro doppelt so viel in Gewerbeimmobilien investiert wie ein Jahr zuvor, 36,6 % davon in Handelsimmobilien, 26,9 % in Büros.

„Leipzig zählt aufgrund seiner seit...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Dresden, Leipzig
Personen: Niclas Karoff

Das könnte Sie auch interessieren: