Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Leiner eröffnet Möbelhaus in Innsbruck

Leiner hat in der Innsbrucker Rossau ein Möbelhaus mit 10.000 m² Verkaufsfläche und einer futuristisch-grünen Fassade eröffnet. Im Erdgeschoss des Möbelhauses gibt es einen Lebensmittelhandel mit 1.200 m² Verkaufsfläche. 30 Mio. Euro hat das Unternehmen investiert und damit 150 neue Arbeitsplätze geschaffen. In Österreich betreibt Leiner insgesamt 18 Einrichtungshäuser. Der Möbelmarkt in Tirol ist hart umkämpft. "Es wird ein Verdrängungswettbewerb“, sagt Leiner-Chef Paul Koch anlässlich der offiziellen Eröffnung am Montagabend, „der Markt in Tirol ist dicht belegt.“ Im Möbelhandel kommen in Tirol auf jeden Einwohner etwa 2 m² Verkaufsfläche. Damit liegt das Bundesland laut Koch hinter Kärnten in Europa an der Spitz

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Innsbruck