Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Leicht fallende Preise und stabile Mieten am Immobilienmarkt in Garmisch-Partenkirchen

Dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen werden für die nächsten Jahre stabile Einwohnerzahlen prognostiziert. Damit dürfte sich der Trend der letzten zehn Jahre fortsetzen. "Die aktuellen wirtschaftlichen Turbulenzen dürften auf dem Wohnungsmarkt sowohl zu einer wachsenden Kaufzurückhaltung als auch zu einer sinkenden Neubautätigkeit führen," stellte Bernd Stadler, Immobilienspezialist der HypoVereinsbank Garmisch, fest. "Insgesamt ist mit leicht fallenden Verkaufspreisen und stabilen Mieten zu rechnen."

Die Wohnbautätigkeit in der Region war in den letzten Jahren stark rückläufig. Demzufolge wurde im Jahr 2007 mit 138 neu errichteten Wohnungen nur noch rund 50 Prozent der durchschnittlichen Bauleistung der Jahre 2000 bis 2006 erreich...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Garmisch-Partenkirchen