Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

LB Immo Invest Hotelprojekt in Darmstadt

Die Immobilien-Kapitalanlagegesellschaft LB Immo Invest GmbH erwarb für ein Immobilien-Sondervermögen ein innerstädtisches Hotelprojekt in Darmstadt. Die Hotelentwicklung ist Teil des Gemeinschaftsprojektes „Darmstadtium“ von Stadt, Land und technischer Universität, die für ca. 80 Mio. Euro ein neues Wissenschafts- und Kongresszentrum errichten.

.

Das Hotel ist zu 100 % an den Betreiber Welcome Hotels, Teil der Warsteiner Brauerei Gruppe, vermietet. Der Mietvertrag hat eine Laufzeit von 20 Jahren mit einer Verlängerungsoption für weitere 2 x 5 Jahre.

Das Park- und Kongresshotel wird 208 Zimmer umfassen und entsteht am Karolinenplatz im Herzen der Stadt. Das 5-stöckige Haus der 3-Sterne-plus-Kategorie soll zeitgleich mit dem Kongresszentrum eröffnen.

Das Hotelprojekt wurde für ein Mitte 2004 aufgelegtes Immobilien-Sondervermögen einer Altersvorsorgeeinrichtung erstanden, welches schwerpunktmäßig ausgewählte Büro- und Handelsimmobilien in Deutschland und Europa erwirbt. Zwischenzeitlich konnte die LB Immo Invest 10 Immobilien im In- und Ausland mit einem Volumen von ca. 185 Millionen Euro für den Fonds sichern.