Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

LB Immo Invest erwirbt ein Logistikobjekt in Finnland

Die Immobilien-Kapitalanlagegesellschaft LB Immo Invest GmbH hat für ein Immobilien-Sondervermögen eine Logistikimmobilie in Finnland erworben. Es handelt sich um eine Logistikhalle am Hafen der ostfinnischen Stadt Hamina mit einer Mietfläche von 20.521 m². Die Stadt Hamina liegt an der EU-Außengrenze, unweit der Grenze zu Russland. Die Metropolen Helsinki und St. Petersburg liegen nur 130 km bzw. 279 km entfernt. Hamina ist ein historisch gewachsenes Handels- und Versorgungszentrum für den rus- sischen Markt. Der Einzugsbereich des Hafens reicht bis Moskau und Murmansk und umfasst rund 60 Millionen Menschen.

.

Der Neubau ist vollständig an die DHL Logistik Oy, eine 100prozentige fin- nische Tochtergesellschaft der zur Deutschen Post AG gehörenden, welt- weit operierenden Logistiksparte DHL vermietet. Verkäufer des Objektes ist die Hamina Port Invest. Das Gebäude wurde 2005 in Betrieb genommen. Aufgrund ihres Zuschnitts, Ausstattung und Lage bietet sich die Halle auch bestens für andere Logistikunternehmen an. Die durchschnittliche Aus- schüttung auf das eingesetzte Eigenkapital über 10 Jahre liegt bei 7,50 % p.a.

Das Logistikobjekt wurde für ein Immobilien-Sondervermögen eines Asse- kuranzunternehmens erworben, das schwerpunktmäßig in ausgewählte Büro- und Handelsimmobilien in Deutschland und Europa investiert.