Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

LaSalle Investment Management, e-Asset Investment und Asset Realty Managers legen ihre Geschäfte zusammen

LaSalle Investment Management Japan K.K. (“LaSalle Japan”), eine Tochtergesellschaft von LaSalle Investment Management Inc (“LaSalle”), die mehr als 47 Mrd. USD an Immobilienvermögen weltweit und mehr als 580 Mrd. JPY in Japan verwaltet; sowie e-Asset Investment Corporation, (“e-Asset”), ein an der Börse von Tokio notierter japanischer REIT; und Asset Realty Managers Co., Ltd. (“Asset Realty Managers”), eine Asset Management-Gesellschaft von e-Asset, haben sich heute auf eine Zusammenlegung ihrer Geschäfte zum Zwecke der Maximierung des Investitionswertes und der Performance für die Investoren von e-Asset geeinigt, indem sie ihr Immobilienportfolio durch qualitativ hochwertige Assets erweitern und verbessern.

.

Die Zusammenarbeit gestaltet sich folgendermaßen:
● LaSalle Japan wird alle von Asset Realty Managers ausgegebenen Aktien aufkaufen und ein Aufsichtsratsmitglied in den Vorstand entsenden.
● e-Asset wird zwei Einzelhandelsobjekte aus dem LaSalle-eigenen Immobilienfonds erwerben, und
● LaSalle wird von Dritten gezeichnete neue Anteile von e-Asset erhalten.
Infolge dieser Transaktion wird sich Asset Realty Managers ab 19. November LaSalle Investment Advisors K.K. nennen. Nach Zustimmung der Hauptversammlung, die im Januar stattfinden soll, wird auch e-Asset offiziell umbenannt. Als Teil der von LaSalle eingegangen Verpflichtungen bei diesem neuen Unternehmen wird Hirotaka Uchiyama, Sprecher des Direktoriums bei LaSalle, dem Vorstand von Asset Realty Managers als Aufsichtsratsmitglied beitreten.

Diese Zusammenlegung der Geschäfte der drei Unternehmen bedeutet, dass e-Asset die Qualität der in seinem Portfolio befindlichen Assets erweitern und verbessern kann und die Performance der Anlagen für seine Investoren steigert.