Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Landtagsumbau Hannover - zum Richtfest im Zeit- und Kostenplan

Der Präsident des Niedersächsischen Landtags feierte am Montag gemeinsam mit zahlreichen Gästen Richtfest für den neu zu gestaltenen Plenarsaal auf der Landtagsbaustelle. Das Ereignis markierte gleichzeitig den Beginn des nächsten Bauabschnitts. Dem entsprechend soll der Innenausbau im Januar 2016 beginnen.

Das Gebäude des Niedersächsischen Landtags stammt aus dem Jahre 1962 und wird seit Juli 2014 umgebaut, da der Plenarsaalbereich nicht mehr den funktionalen Anforderungen eines Landtages entsprach. Laut Landtagspräsident Bernd Busemann verlaufen nicht nur die Arbeiten planmäßig, sondern auch die Kosten liegen voll im Plan. Trotz der 750.000 Euro Mehrausgaben für die Sanierung der Außenmauern [Landtagsgebäude Hannover - Sanierung mit Überraschungen] werde...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hannover