Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Landmarken startet Wuppertaler Projektentwicklung

Das ehemalige Kaufhaus Koch am Wall in Wuppertal-Elberfeld ist den Abrissbaggern zum Opfer gefallen . An dieser Stelle, zwischen der Elberfelder Innenstadt und den Großprojekten Döppersberg und Oligsmühle realisiert die Landmarken AG nun einen Neubau für Einzelhandel und Büros.

Die Landmarken AG erwarb das Gebäude im September 2011 mit der Zielsetzung gekauft, den alteingesessenen Standort zu revitalisieren und neu im Markt zu positionieren [Landmarken AG kauft ehemaliges Kaufhaus-Gebäude in Wuppertal-Elberfeld]. Für rund 16 Mio. Euro entsteht bis zum vierten Quartal 2015 nach den Plänen des Architekturbüros SchutteSchwarz Architekten ein Neubau mit sieben Etagen; fünf Etagen zur Büronutzung und zwei Etagen für den Handel. Als Hauptmieter der...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wuppertal
Top-Lagen: Wall