Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Landesministerium zieht ins Wiesbadener IFM-Projekt

Die IFM Immobilien AG hat das Gebäudeensemble Sonnenberger Straße 2 und 2a vermietet. Das Mietobjekt ist Teil des IFM-Projekts „Kureck“ im Herzen der Stadt Wiesbaden. Alleiniger Nutzer wird das Hessische Ministerium für Soziales und Integration (HMSI) sein. Die Mitarbeiter des Ministeriums sollen - so die aktuelle Planung - ab Frühjahr 2017 in den Gebäudekomplex einziehen. Das zum Teil denkmalgeschützte Ensemble soll hierzu ab Sommer 2015 restauriert und erweitert werden. Der Mietvertrag mit dem Land Hessen läuft über 20 Jahre.

„Die Vermietung der Sonnenberger Straße 2 und 2a ist ein großer Erfolg. Gleichzeitig bedeutet dies den Startschuss für das Gesamtprojekt Kureck“, so Volker de Boer, Vorstandsvorsitzender der IFM Im...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wiesbaden