Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kurzkommentar: Erstes Halbjahr 2007 geprägt von Verkäufe von Immobilienaktien

Das erste Halbjahr 2007 geprägt von den Verkäufen von Immobilienaktien. Auslöser dafür waren neben dem unerwarteten Zinsanstieg und den Befürchtungen über ein mögliches Erreichen des Höhepunktes des Immobilienzyklus auch die hohen Bewertungen. Frédéric Tempel, Fondsmanager des AXA WF Aedificandi, gibt einen Rückblick über die Entwicklung an den Immobilienmärkten in den letzten sechs Monaten:

„Wir nehmen an, dass der Hauptteil der Preiskorrekturen nun abgeschlossen ist. Diese Anpassung der Bewertung von Immobilienaktien war unvermeidbar, da Immobilienaktien zuvor mit hohen Prämien gehandelt wurden, die nicht durch die Fundamentaldaten gestützt werden konnten. In der Tat wird der Zinsanstieg wahrscheinlich die Liquidität und...

[…]