Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Letzter Vorhang

Ku'damm-Bühnen müssen Haus räumen

Eine Zivilkammer des Landgerichts Berlin hat entschieden: Die Ku'damm-Bühnen müssen ihr Stammhaus am Kurfürstendamm räumen, die Räumungsklage des Investors Cells Bauwelt ist rechtens. Cells plant den Abriss der beiden Boulevardbühnen, durch die inzwischen hohen Zahlungsrückstände des Theaters müsse der Investor auch keinen Aufschub hinnehmen, so dass Gericht. Der Rechtsanwalt von Theater und Komödie am Kurfürstendamm, Reiner Geulen, kündigte gegenüber der Presse bereits eine Revision an. „Es ist völlig klar, dass wir unter keinen Umständen den Kurfürstendamm räumen werden.“

Geschäftsführer der Cells Bauwelt GmbH, Norman Schaaf, der das Ku'damm-Karree durch einen Neubau ersetzen will, hat auch für die Z...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin
Top-Lagen: Kurfürstendamm