Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kristensen verkauft 8.200 Wohnungen

Die dänische Kristensen Properties hat zwei Pakete mit insgesamt 8.200 Wohnungen für 350 Millionen Euro verkauft. Das erste Portfolio geht für 112 Mio. Euro - rund die zwölffache Jahresmiete - an die Estavis AG. Hierbei handelt es sich um sechs Wohnanlagen mit 3.100 Einheiten im Berliner Stadtteil Hohenschönhausen . Die Gebäude wurden in 1970er und 1980er Jahren errichtet und verfügen über etwa 200.000 m² Fläche. In den Jahren zwischen 2004 und 2010 gab es bereits verschiedene Sanierungsmaßnahmen an den Objekten, Estavis will aber in der Zukunft weitere Investitionen tätigen.

Das zweite Paket mit 5.100 Wohnungen hat ein namentlich nicht genannter Investor erworben. Diese Bestände liegen hauptsächlic...

[…]