Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Krefeld: Wohnungsmietpreise sinken unter Bundesdurchschnitt

Die Mieten für Wohnungen in Krefeld sind im Vergleich zum Jahr 2006 deutlich gesunken. Der Indexwert sank von 107 auf 97. Dies geht aus einer Studie des Hamburger Forschungsunternehmens F+B hervor. Der bundesweite Durchschnittspreis (Index = 100) für eine 65 m² große Wohnung in normaler Lage mit mittlerer Ausstattung liegt bei 5,81 Euro/m². Die F+B-Studie erfasste 2007 insgesamt 327 Städte mit mehr als 20.000 Einwohnern. Krefeld landete auf Platz 88 im Städte-Vergleich.

.