Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kreditkrise: Panik an den Börsen

An den Börsen herrscht Panik. Die Folgen der Subprime-Krise wirken sich weiter aus. Am Montag sind die Aktienkurse rund um den Globus – besonders auch in Frankfurt – buchstäblich ins Bodenlose gefallen. Mit einem Schlag wurden dabei Werte in Milliarden-Höhe vernichtet.

Der Dax sackt erstmals seit einem Jahr unter die Marke von 7000 Punkten und stoppte bei 6762 Punkten. Dies war der größte Tagesverlust am deutschen Aktienmarkt seit den Anschlägen auf das World Trade Center vor sechseinhalb Jahren. Analysten sprechen von Panikverkäufen von Anlegern, die eine drohende Rezession in den USA für sicher halten, und dadurch den globalen Domino-Effekt weiter anschieben.

An der Frankfurter Börse stürzten vor allem Finanztitel ab: Di...

[…]