Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

KPMG kritisiert Risikomanagement der HSH Nordbank

Das Wirtschaftsprüfungsunternehmen KPMG kritisiert das Risikomanagement bei der HSH Nordbank und werfen den ehemaligen Aufsichtsgremien zahlreiche Fehler vor. Dies berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“ unter Berufung auf eine KPMG-Studie.

Der Studie zufolge soll die Bank mehrmals gegen Mindestanforderungen beim Risikomanagement verstoßen, zudem soll sich das Gremium grober Versäumnisse schuldig gemacht haben.

Eine kritische Auseinandersetzung des Aufsichtsrats bezüglich der Strategie der Bank sei ausgeblieben, wodurch dem Aufsichtsrat eine Mitverantwortung an dem Verlust in Höhe von 2,7 Milliarden Euro zu zuschreiben ist. Zum damaligen Aufsichtsrat gehörten der ehemalige Finanzsenator Wolfgang Peiner, der aktuelle Finanzsena...

[…]