Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Konversion - Der städtebauliche Vertrag

Eine Umnutzung brach gefallener Flächen ist für viele Städte die einzige Möglichkeit, dem steigenden Bedarf von Wohnraum zu begegnen. Baurechtlich sind hierfür in der Regel Bebauungspläne erforderlich. Sie wiederum werden häufig von städtebaulichen Verträgen flankiert. Diese haben kooperativen Charakter mit Nutzen für die Öffentliche Hand und Private.

Konversion als Aufgabe der Stadtentwicklung
Durch eine Konversion ehemaliger Gewerbe-, Büro- oder Brachflächen zu Wohnbauflächen können neue Wohnquartiere geschaffen werden. Konversion ist somit grundsätzlich eine Aufgabe der Stadtentwicklung, sie steht weit oben auf der politischen Agenda. Da durch Konversion aber nicht nur kommunale Ziele erreicht werden können, sonde...

[…]