Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Konjunkturprogramme greifen in der Bauindustrie

Die Konjunkturprogramme der Bundesregierung greifen. Darauf weist der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie in der neuesten Ausgabe seines Aktuellen Zahlenbildes hin. Danach meldeten die Unternehmen des deutschen Bauhauptgewerbes im dritten Quartal 2009 ein Auftragsplus im Öffentlichen Bau von nominal 3,1 % gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal (Sept.: 4,8 %); der Umsatz stieg sogar um 8,0 % (Sept.: 10,5 %). Trotzdem reichen die Impulse aus dem Öffentlichen Bau nicht aus, um die weiterhin negative Entwicklung im Wirtschaftsbau auszugleichen: Im gesamten Bauhauptgewerbe gingen die Ordereingänge im dritten Quartal um 3,9 %, die Umsätze um 4,5 % zurück. Auch für den September ergibt sich noch ein Rückgang der Baunachfrage und

[…]