Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Königsbau Passagen: Deutsche Post zieht ein

Die HSH N Real Estate AG hat mit der Deutschen Post einen weiteren Mieter für den Bürobereich der „Königbau Passagen“ in Stuttgart gewonnen. Ab dem 1. April 2007 ziehen Verwaltungseinheiten der Deutschen Post auf rund 2.000 m² der insgesamt 18.000 m² Bürofläche des größten Shopping/Büro-Centers der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Damit liegt der Vermietungsstand des Bürobereiches in den „Königsbau Passagen“ mit einer vermieteten Fläche von 6.750 m² bei ca. 40 Prozent.

.

Die Unternehmenseinheiten der Deutschen Post sind nunmehr in unmittelbarer Nachbarschaft der Hauptpostfiliale untergebracht: Diese befindet sich im Einzelhandelsbereich der „Königsbau Passagen“.

Weitere Büromieter der „Königsbau Passagen“ sind u.a. die HSBC Trinkaus & Burkhardt KG aA, Rechtsanwaltskanzlei Hössle Kudlek & Partner, die Dr. Lübke GmbH und die Axino AG.