Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kölns Büromarkt bleibt stabil

Der Kölner Büroflächenmarkt zeigt sich am Ende des ersten Halbjahres 2014 auf einem hohen Niveau stabil. Die Neuvermietungen lagen zwischen 119.000 und 125.000 m². Dabei gehen die Experten von Larbig & Mortag davon aus, dass im ersten Halbjahr 2014 knapp 9 Prozent weniger Büroflächen vermittelt wurden als im Vorjahreszeitraum. Das Preisgefüge ist indes einigermaßen konstant, der Ausblick für das Gesamtjahr bleibt positiv.

Wie Greif & Contzen im jüngsten Büromarktbericht mitteilt, gehen gut zehn Prozent der im ersten Halbjahr 2014 vermittelten Bürofläche allein auf das Konto der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW im Deutzer Feld, die dort Büroflächen von 12.600 m² anmietet. An zweiter Stelle liegt mit etwa 9.000...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Köln