Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Budget soll auf über 400 Mio. steigen

Kölner Oper: Verzögerungen, Verteuerungen und Baufehler

Der Kölner „Express“ berichtet, Politik und Öffentlichkeit seien zu spät darüber informiert worden, dass der Termin 7. November 2015 zur Eröffnung der sanierten Oper nicht zu halten sein würde. Dies geschah offiziell am 23. Juli 2015. Demgegenüber soll die Gebäudewirtschaft der Stadt Köln als Projektleiterin auf der Baustelle bereits am 11. Dezember 2014 in einem Schreiben klargemacht haben, der Novembertermin sei nicht zu schaffen. Daraufhin wurden Beschleunigungsmaßnahmen und Priorisierungen durchgeführt. Dadurch wurde das Projekt teurer, aber nicht fertig.

Erhöhung auf 404 Mio. Euro vorgeschlagen
Fehler und Verzögerungen sind immer wieder das Thema für Zoff und hitzige Ausschusssitzungen – zuletzt am vergangene...

[…]