Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kölner Krankenhaus der kurzen Wege feiert Richtfest

Elf Monate nach dem Baubeginn haben die Kliniken der Stadt Köln und der Krankenhaus-Dienstleister Vamed Richtfest am Klinikum Merheim gefeiert. Dort entsteht ein sechsgeschossiger Neubau mit Funktionsbereichen, Pflegestationen und einem Hubschrauberlandeplatz.

.

Das neue Gebäude ermögliche es, viele auf dem großen Gelände des Krankenhauses Merheim verstreute Nutzungen zusammenzuführen, berichtet Vamed Deutschland. Das Klinikum würde dadurch ein Krankenhaus der kurzen Wege. Das Investitionsvolumen bei diesem Projekt beträgt insgesamt fast 70 Millionen Euro. Zur Ausstattung des Neubaus werden unter anderem fünf Operationssäle und insgesamt 108 Betten, vorwiegend in Einzelzimmern, gehören. Die Fertigstellung des Gebäudes mit einer Nutzfläche von 16.000 m² und einer Bruttogeschossfläche von 23.880 m² ist für den neunzehnten Dezember 2011 geplant.